einmaligdayTageMonatMonateJahrJahredailymonatlichjährlich
IKARUS mobile.management
IKARUS mobile.management
  • Unabhängig: Unterstützung sämtlicher Plattformen (Apple, Android, Windows)
  • Vertrauenswürdig: Alle Daten in Österreich
  • Sicherheit: Benachrichtigung bei Missbrauch
  • Flexibel: Variable Anzahl der Lizenzen
IKARUS mobile.management
IKARUS mobile.management
Jetzt 1 Monat gratis testen!

Verwalten Sie all Ihre mobilen Geräte in einem System und profitieren Sie von erweiterten Konfigurationen für Samsung und iOS-Geräte.

  • Zentrale Übersicht über all Ihre mobilen Geräte
  • Einfaches Roll-Out, Update und Löschen von Applikationen
  • Eine Web-Oberfläche zur Administration aller Ikarus Produkte
 
ab
Funktionen
Steigern Sie Ihre Produktivität

Mit IKARUS mobile.management können Sie Ihre Sicherheitsrichtlinien auf Ihren mobilen Geräten, sowie die darauf installierten Business-Apps, einfach verwalten.

Folgen Sie der EU Datenschutz-Grundverordnung

Unternehmen müssen eine Trennung von privaten- und Firmeninhalten garantieren – auch auf mobilen Geräten. IKARUS mobile.management wurde entwickelt, damit Unternehmen ein Werkzeug haben, um die europäischen Datenschutzrichtlinien einhalten zu können.

Europäisches Produkt

Das System wurde von einem europäischen Team mit ebensolchem Fokus entwickelt. Die Cloud Systeme werden in Europa verwaltet, sodass auch die entsprechenden Datenschutzrichtlinien zur Anwendung kommen. Der Quellcode für das Produkt ist von einer externen Sicherheitsfirma geprüft und TÜV-zertifiziert.

So nutzen Sie IKARUS mobile.management
1.

Bestellen Sie IKARUS mobile.management im A1 Digital Marketplace.

2.

Sie erhalten per E-Mail Ihre Zugangsdaten sofern Sie Neukunde sind oder sehen Ihre Lizenzen direkt in Ihrem Kundenportal.

3.

Steigen Sie in das Kundenportal ein und folgen sie der Anleitung. Mit wenigen Schritten können Sie IKARUS mobile.management aktivieren.

Häufige Fragen
Häufigste Ursache: Eine bereits vergebene ID oder E-Mail Adresse. Pro Benutzer gibt es eine eindeutige User-Identifikation. Diese ist entweder als E-Mail oder im User ID Feld festgelegt (abhängig von der MDM Einstellung). Der Inhalt dieses Feld sollte überprüft werden, ob die dementsprechende ID oder E-Mail Adresse nicht schon anderweitig vergeben und benutzt wird. Der "doppelte" Benutzereintrag könnte sich so auch in einem anderen Mandanten befinden.
Dies kann durch ein bereits vergebenes Identifikationsmerkmal ausgelöst werden. Jedes Endgerät kann nur einmal im System hinterlegt werden. Durch das Anlegen bzw. den Rolloutprozess werden Daten des Endgeräts im System gespeichert (Rufnummer, Seriennummer, IMEI, etc.). Wird beim Anlegen eines neuen Geräts festgestellt, dass einer dieser Identifikationswerte bereits im System vorhanden ist, so wird die entsprechende Fehlermeldung angezeigt. Es muss hier nun den bereits vorhandenen Eintrag gesucht und bereinigt werden (löschen, verschieben). Beachten Sie bitte das sich dieses bereits vorhandene Endgerät sich auch in einem anderen Mandanten, im Geräte-Pool oder in den nicht registrierten Geräten befinden kann.
Rollout per SMS: Prüfen Sie bitte, ob die Rufnummer richtig angegeben wurde und korrigieren sie die Rufnummer. Prüfen Sie bitte, ob die Rollout-Nachricht auf einem anderen Endgerät desselben Typs ankommt. Falls dies nicht funktioniert liegt es des Öfteren am SMS Gateway. Überprüfen Sie dessen Funktion. Android OS: Prüfen Sie bitte, ob am Gerät bereits ein aktivierter MDM Client installiert ist. Diese Apps sind bekannt dafür, weitere Aktivierungsnachrichten zu unterdrücken. Löschen Sie hier diesen vorhandenen Client und führen Sie erneut ein Rollout aus. Rollout per E-Mail: Prüfen Sie bitte, ob die E-Mail Adresse richtig angegeben bzw. der Account richtig konfiguriert wurde. mobile.management ermöglicht eine weitere Unterscheidung zwischen Gerät und Benutzer. Prüfen Sie bitte, ob hier unterschiedliche E-Mail Adressen für den Benutzer bzw. das Gerät verwendet werden und ob diese dementsprechend richtig zugewiesen und eingetragen im Account konfiguriert wurden.
Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt, dann kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter
0800 0800 039

oder per Mail

Kontakt
Voraussetzungen
  • Internet Verbindung

Verkauf nur an Unternehmer
Alle Preise zzgl. MwST