daydaysMonatMonateJahrJahredailymonatlichjährlich
IKARUS anti.virus
IKARUS anti.virus
  • Zuverlässig: Effiziente Virenscans
  • Aktuell: Automatische Updates
  • Vielseitig: Umfangreiche Funktionen
  • Flexibel: Anzahl der Lizenzen variabel
  • Service: A1 Service Team Support
IKARUS anti.virus
IKARUS anti.virus
Jetzt 1 Monat gratis testen!

IKARUS anti.virus schützt Ihre persönlichen Daten und Ihren PC vor allen Arten von Malware, sowie SPAM- und Malware-E-Mails.

  • Preisgekrönte IKARUS scan.engine für zuverlässige Erkennung
  • Regelmäßige Updates inkl. Programmupdates
  • E-Mail Überwachung
 
ab
Funktionen
Regular updates
Regelmäßige Updates

IKARUS anti.virus verfügt über eine automatische Aktualisierung. Das Programm überprüft regelmäßig, ob ein neues Update zur Verfügung steht und installiert dieses automatisch.

Stabilität des Systems und Datensicherheit

Die Sicherheitsfunktionen von IKARUS anti.virus sind unmittelbar nach der Programminstallation aktiv: Updates der Virendatenbanken und des Programms erfolgen automatisch.

Sorgenfreier Betrieb

IKARUS anti.virus ist der perfekte Schutz für Ihre Windows Workstations und Server.

So nutzen Sie IKARUS anti.virus
1.

Bestellen Sie IKARUS anti.virus im A1 Digital Marketplace und Sie erhalten per E-Mail Ihre Zugangsdaten (Lizenz-ID).

2.

Laden Sie das IKARUS anti.virus Installationspaket herunter und installieren Sie dieses auf Ihrem Rechner.

3.

Geben Sie für die Inbetriebnahme von IKARUS anti.virus Ihre gültige Lizenz-ID ein.

IKARUS schützt Ihre persönlichen Daten
IKARUS anti.virus schützt Ihre persönlichen Daten und Ihren PC vor Viren, sowie vor Spam und Phishing Mails. Neue sowie bereits existierende Bedrohungen werden mit der IKARUS scan.engine erkannt, einem der besten Systeme der Welt.

Jede Woche werden über eine Millionen neuer Schadprogramme gefunden. IKARUS anti.virus erkennt und löscht verschiedenste Arten von Malware von ihrem Computer, ohne einen merkbaren Einfluss auf die Leistung Ihres Rechners zu nehmen.
Häufige Fragen
Um zu verifizieren, ob die Datei schädlich ist oder es sich um einen sogenannten „False Positive“ handelt, benötigt das IKARUS-Labor die Datei. Diese können Sie einfach per Rechtsklick auf die in Quarantäne befindliche Datei und mithilfe der Funktion „An IKARUS senden“ weiterleiten. Handelt es sich um einen Fehlalarm, wird dieser nach dem nächsten Virendatenbank-Update automatisch aus der Quarantäne zurückverschoben. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, erhalten Sie auch eine Rückmeldung per E-Mail.
Wurde Ihr Gerät in der IKARUS anti.virus Admin Console (Web-Interface) deaktiviert, ist kein Schutz vor Viren und anderen Bedrohungen gegeben! Es findet keine laufende Überwachung der Daten und Zugriffe statt, und es können auch keine Scans durchgeführt werden. IKARUS anti.virus wird jedoch nicht deinstalliert, und es werden weiterhin Programm- und Datenbanken-Updates bezogen, um die Lizenz schnell und unkompliziert wieder aktivieren und das Gerät damit wieder schützen zu können.
Die Admin Console (Web-Interface) bietet Ihnen auf einen Blick Informationen zu Aktualität und zu möglichen Infektionen Ihrer Geräte. In der Geräteliste unter „IKARUS anti.virus CS“ wird zu jedem von Ihnen verwalteten Rechner angezeigt, ob er über eine aktive Lizenz (und damit einen aktiven Virenschutz durch IKARUS anti.virus) verfügt, wann zuletzt eine Verbindung zum Gerät bestand, ob alle Datenbanken und Module von IKARUS anti.virus aktuell sind und ob bzw. welche Infektionen vorliegen.
Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt, dann kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter
0800 0800 039

oder per Mail

Kontakt
Voraussetzungen
  • Internet Zugang
  • Einmalige Administratorrechte für die Installation

Verkauf nur an Unternehmer
Alle Preise zzgl. MwST